Die Firma Dietz ist ein traditionelles Familienunternehmen,

das in der dritten Generation geführt wird.

 

.


1932 wird das Unternehmen von Friedrich und Berta Dietz in Pforzheim in der Dillsteinerstrasse gegründet.

Die Metallwarenfabrik stellt Kleinmetallwaren, wie Puderdosen, Toilettenartikel und ähnliches her.

Schon in den Gründerjahren ist das Unternehmen besonders erfolgreich im Export, hauptsächlich nach Spanien und Mittelamerika.


Am 23. Februar 1945 wird das Anwesen im Krieg durch den Angriff auf Pforzheim zerstört. Die Produktion muss eingestellt werden.

 

1946 Nach provisorischem Wiederaufbau des Gebäudes wird die Produktion wieder aufgenommen

 

1953 verstirbt Firmengründer Friedrich Dietz


Sein Sohn Karlheinz Dietz übernimmt die Geschäftsleitung

1965 - 1970 Nach schleichender Verlagerung der Produktion von Toilettenartikel und Kleinmetallwaren im mittleren und unteren Preissegment von Deutschland nach Fernost, war hier eine Neuorientierung bzw. Anpassung an die Situation notwendig.

Durch die inzwischen erfolgreich geknüpften Amerika- und Fernostkontakte erweitert sich das Lieferprogramm unter anderem durch die Vermarktung von elastischen Gürteln.

Ein besonderes Highlight ist der Schuppengürtel mit Schließen aus deutscher Produktion.

1978 wird das Unternehmen in eine GmbH umfirmiert und der Name Dietz GmbH entsteht.


1991 tritt der Enkel des Gründers Johannes Dietz in die Firma und wird 1996 Geschäftsführer.

Aus Frankreich bringt er neue Ideen mit und duch die engen Kontakte nach Paris können neue Trends frühzeitig erkannt werden.

Es werden neue Produktgruppen aufgenommen und dadurch neue Märkte erschlossen.


04.10.2012 verstirbt Karlheinz Dietz.

Wir verneigen uns in tiefem Respekt und Dankbarkeit.

 

Mit eigenen, hochmodischen Kollektionen betreut das Team bis heute namhafte Boutiquen, Modehäuser, Fillialisten und Versandhäuser im In- und Ausland.

Durch intensiven Austausch mit den Kunden hat sich das Unternehmen auch für die Umsetzung von spezifischen Kundenwünschen (custom-design) qualifiziert.

Die maßgeblichen Faktoren Flexibilität, Schnelligkeit und ausgezeichneter Service stehen dabei im Vordergrund.

 

Damals wie heute sind wir zuverlässiger Partner unserer weltweiten Kunden und nehmen gerne gemeinsam mit Ihnen die Herausforderung des Marktes an.